Histoires de Parfums

Gérald Ghislain hat seine eigene Lebensgeschichte im wilden Rhythmus eines leidenschaftlichen Menschen geschrieben.Geboren im Süden Frankreichs und aufgewachsen in Marokko hat er sein Handwerk an der Parfumeurschule ISIPCA gelernt.

Der passionierte Geniesser probiert alle Reize des Lebens und verschönert sein alltägliches Leben mit elegantem Luxus. Der Alleskönner, der mit einer unersättlichen Neugier ausgestattet ist, liest viel, ist ständig auf der Suche nach Neuem und lässt sich von seinen Reisen und Begegnungen inspirieren. Gérald ist impulsiv und setzt sich mit Leib und Seele für seine Projekte ein.

Histoires de Parfums ist eine olfaktorische Bibliothek, die Geschichten über berühmte Persönlichkeiten, kostbare Rohstoffe, ikonische Jahre und Musik erzählt.

Ursprung der Kollektion, die von Gérald Ghislain im Jahr 2000 kreiert wurde, ist einzig die Inspiration. Der begnadete Fabulierer, der über eine unbändige Vorstellungskraft verfügt, hat sich entschieden, seine poetischen Geschichten durch erlesene Parfums auszudrücken, so wie Bücher die Emotionen und Ideen der Autoren wiedergeben.

Die Düfte entsprechen der französischen Kunst der „haute parfumerie“ , sowohl was Herstellung und Rohessenzen als auch  die Verpackung anbelangt.