29. Mai 2012

TORRE OF TUSCANY – Parfum als künstlerische Erfahrung

TORRE OF TUSCANY – Parfum als künstlerische ErfahrungTORRE OF TUSCANY – Parfum als künstlerische Erfahrung

Aus Forte dei Marmi kommt eine neue Kollektion an Raumdüften und Parfums, mit denen die Seiten der „Haute Parfumerie“ neu geschrieben werden.

Torre of Tuscany Parfum

Torre of Tuscany Parfum

 Forte dei Marmi, 9. September 2011 – “Art Perfume” – Parfum als künstlerische Erfahrung.

Das Atelier Torre präsentiert während des Salons „Pitti Fragranze“ vier Eau de Parfums, ein Eau de Cologne und sechs Raumdüfte für die neue  Torre of Tuscany Kollektion.

 Eine Kollektion, die die Philosophie der künstlerischen Duftinterpretation  verdeutlicht, mit dem Ziel, eine neue Dimension der  hoch-qualitativen Parfums aufzuzeigen.

Inspiriert von zeitgenössischen Emotionen, zwischen der reinen Freude an Düften und dem visuellen Aspekt – das Ergebnis eines intersensorischen Ansatzes bei der Duftherstellung.

Das Parfumatelier Torre wurde 2007 von Enzo Torre in Forte dei Marmi, ein inspirierender Küstenort in der Toskana, gegründet. Mit starkem Bezug zu den noblen Traditionen der Parfumherstellung und der toskanischen Kunst wählte das Atelier von Anfang an die höchste Qualität. Nur die besten Rohmaterialien werden selektiert und größte Aufmerksamkeit wird dem Stil und der Verpackung zuteil.

Torre of Tuscany Raumduft

Torre of Tuscany Raumduft

In 2007 präsentierte Torre mit großem Erfolg seine erste Kollektion, Profumi del Forte. Torre versteht sich als ein modernes Parfumatelier und vertritt die Philosophie, das Handwerk, Individualität, Detailliebe und Design sich die Waage halten müssen. Bei allen Produkten ist die italienische Herkunft deutlich spürbar. Torre wählt lokale Materialien und formt sie zu zeitgenössischen Produkten, die Ausdruck von Eleganz und Einzigartigkeit und Symbole dekorativer Kunst sind. Für Kunden, die stolz darauf sind, unabhängig von Mode und Trends zu agieren.

Share on Facebook

Von | Veröffentlicht in: News | Schlagwörter: