Xerjoff Luxury Candles

Tauchen Sie ein in eine Atmosphäre aus duftendem Licht

Erweitern Sie Ihr Dufterlebnis und verschönern Sie das Ambiente mit der luxuriösen Kerzenkollektion von Xerjoff. Die aus pflanzlichem Wachs hergestellten Kerzen werden fachmännisch von Hand gegossen und in kostbares Limoges-Porzellan gehüllt. Schon vor dem Anzünden der Kerze verleiht sie Ihrem Zuhause einen bedeutenden Duft und einen luxoriösen Charme. Limoges-Porzellan, in Frankreich aus natürlichen Materialien hergestellt, gilt als das prestigeträchtigste Hartporzellan der Welt, das in der Herstellung komplexe und langwierige Phasen durchläuft, die seit Generationen beherrscht und weitergegeben werden.

Durch die Kombination aus hochwertigen Zutaten und authentischer Handwerkskunst kann der Duft länger genossen werden. Für jede Kerze á 200g wird nur natürliches Wachs verwendet, dessen Eigenschaften ein sauberes und langsames Abbrennen mit einer Brenndauer von ca. 45 Stunden ermöglichen.

 

Die Kollektion umfasst sieben einmalige Düfte

DarkViolette – floral

• Mandel, Schwarze Johannisbeere, Veilchen, Bernstein
• Kaschmir, Tuberose, Himbeere, Heliotrop
• Patchouli, Ledernoten, Zedernholz, Moos

DarkViolette ist ein Labyrinth der Emotionen, das an jeder Ecke angenehme Überraschungen bereithält. DarkViolette ist ein olfaktorisches Paradoxon aus Licht und Dunkelheit,  in dem süße Schwarze Johannisbeere, Himbeere,  Moos und Leder ihre berauschenden Noten beim Abbrennen der Kerze entfalten.

MarrakechTea – frisch

• Minze, Zitrone, Thymian, Basilikum
• Jasmin, Rosmarin, Schwarze Johannisbeere, Lavendel
• Moschus, Eisenkraut, Tee

Eine duftende Reise in die majestätischen marokkanischen Riads, die den wohlhabendsten Bürgern und Höflingen als Rückzugsorte in Form von Innengärten dienen. Ein  besonderer  Zufluchtsort, der zum Leben erweckt wird, wenn MarrakechTea angezündet wird, um mit den
beruhigenden Noten von Minze, Lavendel, Eisenkraut und Tee den Stress des Alltags verschwinden zu lassen.

MidGardenia – frisch

• Gardenie
• Tuberose, Heliotrop
• Jasmin, Moos

Fangen Sie die wahre Essenz der Schönheit der Natur ein. Ein Spaziergang durch einen norditalienischen Blumengarten, in dem die Stille durch den Duft der schönsten Kreationen der Natur – Gardenie, Heliotrop, Jasmin und Moos – zur Seele spricht. Ein Zwischenspiel, das Sie jedes Mal, wenn Sie MidGardenia anzünden, genießen können.

SilkyGreen – frisch

• Hyazinthe, Iris, Grün, Kardamom
• Veilchen, Baumwollblüte, Sandelholz, Jasmin
• Vanille, Patchouli, Moschus, Vetiver

Begrüßen Sie Ihre Gäste mit der Raffinesse von SilkyGreen. Eine Gartenparty, an die man sich gerne erinnert: Galante Noten von grünem Gras verweilen zwischen den würzigen Düften, die aus der Küche kommen, während Gläser klirren und Lachen die Luft erfüllt. Süßlich duftende Blumen vermischen sich mit dem Parfüm der Gäste, während sich die Sinne an einem Ort der Zufriedenheit und Gemütlichkeit niederlassen. SilkyGreen, der Inbegriff von Eleganz und Raffinesse, erhellt die Sinne und den Raum.

TobaTonka – würzig

• Kardamom, Tabak
• Zimt, Patchouli
• Tonka-Bohnen, Vanille

Ein gemütlicher Ledersessel neben der Glut eines  knisternden Feuers, das Blättern in den verfärbten  Seiten alter Bücher, die zu einer alten Bibliothek gehören. Kardamom, Tabak und Tonkabohnen erwärmen die
Atmosphäre und entfachen die Sinne, so dass man sich in eine andere Zeit zurückversetzt fühlt.

TuberHype – floral

• Mandelbaumblüte, Pfirsich, Gewürz
• Tuberose, Ylang-Ylang, Orangenblüte
• Sandelholz, Vetiver, Moschus, Vanille

Eine orientalische Reise über die weiten Felder  Indiens, reichlich geschmückt mit dem, was als  Narkotikum der Natur bekannt ist – der Tuberose.  Ähnlich wie die Tuberose, deren Anwesenheit im Duft zu spüren ist, der noch lange nach Sonnenuntergang anhält, hallt die süße Geschichte von TuberHype noch lange nach dem Anzünden der Kerze in den Herzen und Seelen derjenigen nach, die sie erleben.

VintaClub – würzig

• Bernstein, Leder, Pfeffer, Ebenholz
• Kaschmirholz, Zedernholz, Sandelholz, Bienenwachs
• Cistus Labdanium, Moschus, Patchouli

Pfeffer und Patchouli tanzen neben den wärmenden Noten von Amber, Kaschmirholz und Moschus, verströmen ein Ambiente, das von Klasse und Noblesse durchdrungen ist und weckt Erinnerungen an private Clubs der britischen Subkultur des neunzehnten Jahrhunderts. Abgenutzte Leder- und Holzmöbel inmitten der hohen Decken und des grandiosen Dekors erwärmen die Sinne und lassen Erinnerungen an eine vergangene Zeit aufkommen.